• 1

Individuelle Vase

Guten Tag meine Lieben....

Heute  geht es an unser Altglas! Und zwar kann man dieses mit Keramik und Glasstiften (ich habe die Stifte genommen, die ich für den bemalten Teller gekauft hatte) ganz einfach

bemalen, beschreiben oder auch betupfen. Hierbei gibt es keine Vorgaben- jeder kann das malen und gestalten was er mag.

Ich habe in unserer Altglasbox noch leere Flaschen von Öl und Essig gefunden und diese ganz schnell zu tollen, sommerlichen Vasen umfunktioniert.

Diesmal ganz ohne die Unterstützung meiner Tochter. Diese darf nämlich wieder jeden Tag in die Grundschule.

Ihr müsst aber nicht unbedingt Vasen gestalten, vielleicht  habt ihr ein altes Marmeladen oder Senfglas und könnt hieraus ein Teelicht oder auch ein Ablageglas gestalten.

Meine Anregung ist nur ein Idee.

 

Viele kreative Einfälle wünscht euch S. Afzali

 

So finden Sie zu uns!

Über uns

Die Wichernschule ist eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung in Trägerschaft der Diakonie Stiftung Salem gGmbH, die als Ganztagsschule geführt wird.

Unsere Schule wird von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen besucht, deren Förderschwerpunkte vornehmlich im kognitiven Bereich aber auch im Bereich der Sprache, der Motorik, der Wahrnehmung und des Lern- und Arbeitsverhaltens angesiedelt sind. Das Einzugsgebiet der Wichernschule ist der Altkreis Minden, dem die Ortschaften Minden, Bad Oeynhausen, Petershagen, Hille und Porta Westfalica angehören.  Das Schulgelände liegt in exponierter Lage am östlichen Glacisgürtel der Stadt Minden.

Kontakt

WICHERNSCHULE

Goebenstraße 30
32423 Minden

Telefon 0571  88804 8500
Telefax 0571  88804 8509

wichernschule@diakonie-stiftung-salem.de

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.